Dienstag, 19. Februar 2013

Frühling, wo bleibst Du?

Puh, endlich mal wieder Zeit zum bloggen.
In der letzten Zeit ging es hier wirklich rund:
Ein geplatztes Aquarium, welches meine komplette Bücherwand unter Wasser gesetzt hatte.
Ein kurzfristiger Besuch, der meine Planung etwas auf den Kopf stellte.
Die Vorbereitung für den Geburtstag des GöGa und sein Wunsch nach einer dicken Sweatjacke (das Ergebniss zeige ich Euch die Tage, wenn ich ihn im Hellen mal vor die Linse bekomme ;)).
Und die ganz alltäglichen Kleinigkeiten mit einem genau drei Monate (freu) alten jungen Baby.

Nachdem in den letzten Tagen die Piepmätze schon ein schönes Lied während unserer Spaziergänge angestimmt hatten, lag heute morgen wieder eine dicke Schneedecke auf Bäumen und Dächern. Gemein, wenn man keine Zeit hat, um die Langlaufski aus dem Keller zu holen und an der Technik zu feilen.

Deshalb jetzt erstmal ein kleines Update zum Creadienstag:

Mein leider immer noch unfertig hier liegendes Portemonnaie nach dem Freebook Wildspitz von creat.ING[dh]. Das arme Ding liegt nun schon zwei Wochen hier und wartet auf seine Vollendung.
Eigentlich war es nur als Probe geplannt, inzwischen gefällt mir die Kombination von Jeans und dem Yummy Pear Stoff so gut, das ich es doch als Alltagsportemonaie verwenden werde. Obwohl ich hier noch einen anderen schönen Stoff liegen habe *hüstel*, aber kann man von Portemonnaies je genug haben? Wenn sich nur der Inhalt auch so mehren würde!




Ehrlich gesagt, der Reißverschluss für die kleinere RV Tasche hat mich fast zur Verzweiflung gebracht. Das lag aber nicht an der Anleitung sondern einfach daran, das ich versucht habe, dieses Projekt zwischen Tür und Angel (und den oben beschriebenen Ereignissen) zu fertigen. Und spät Abends mache ich wirklich nur noch Mist, wenn ich nicht genau weiß, was ich zu tun habe. Das muss ich einfach akzeptieren.
So wurde hier das eine oder andere Mal aufgetrennt und neu genäht.

Nun fehlen nur noch die Metallecken, das Schloss und die Seitenwände.
Ich hoffe, das ich dieses UFO in den nächsten Tagen fertig bekomme und Euch dann das Endergebniss zeigen kann.

Bis dahin schaue ich mal, was die anderen Weibsen so gezaubert haben: Creadienstag

Liebe Grüße und einen entspannten Dienstag wünscht der filzekater!


Kommentare:

Vielen lieben Dank, das Du Dir die Mühe machst einen Kommentar zu hinterlassen. ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...