Dienstag, 2. Juli 2013

Fühlbuch Seite # 6 Der Regenbogen

Zum Creadienstag endlich wieder eine Seite des Fühlbuches!
Diese Seite hat der Papa sich ausgesucht und die Stoffe selber ausgeschnitten. Ich musste nur noch nähen. ;) Das ist manchmal auch recht praktisch und so war diese Seite fix fertig.


 Auch hier habe ich wieder verschiedene Stoffe verwendet, Filz kombiniert mit Frottee und Plüsch.
 Der Regenbogen ist nicht fest aufgenäht und kann aus der Wolkentasche heraus genommen werden.

 Zusätzlich zum Regenbogen gibt es Streifen für jede Farbe, die zugeordnet werden können. Um die Streifen zu verstärken, habe ich Pfeifenputzer eingenäht.

 Die Streifen lassen sich am Ende auch einzeln in einer extra Wolkentasche verstauen.


Es wird bei uns zwar noch eine Weile dauern bis O das nutzt, aber ich habe schonmal "vorgebaut" und den Regenbogen mit den jeweiligen Farbnamen versehen. 
Die Vorlage für diese Seite ist mal wieder von Imagine Our Life. 

Und weil es so toll passt, schicke ich diese Seite zusätzlich noch zu Kristinas Kiddie Kram.

Ich wünsche Euch einen sonnigen Tag!

Liebe Grüße, Jenny

Kommentare:

  1. Ganz toll. Und so schön fröhlich. LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Ich dachte ja gerade zuerst, dass diese Seite unmöglich zu toppen ist, aber die anderen sind ja alle genauso schön... *hach*

    Das wird ja ein richtiges, kleines Kunstwerk!

    Ich bin total begeistert, wunderschön!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist ja der Hammer... soviel Arbeit für eine Seite und soooo schön!!! Wahnsinn!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie toll! Ich habe mich schon immer gefragt wie ein Regenbogen an den Enden wohl weitergeht? Klaro! Er geht ihm Kreis!
    Wirklich sehr, sehr schön gemacht, wie auch die anderen Teile des Fühlbuchs, natürlich! Ich bin schon immer ganz gespannt wies weitergeht und sehr beeindruck von deinen Nähkünsten ;-)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Hmmmmmmm, ist diese Seite wieder schön geworden!!!
    Ich LIEBE dein Buch, ich hab mich schon so auf die nächste Seite gefreut!
    Und dann ist es auch noch ein Regenbogen geworden, wie wunderschön! Ich steh ja total auf Regenbögen. :-)
    Hoffentlich wird dein Buch ein mehrbändiges Lexikon, ich schau gerne noch hunderte weitere Seiten an!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  6. Da hat der Papa aber eine gute Idee gehabt! Die Wolken sind zauberhaft - jetzt fehlt nur noch die Sonne ...
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  7. WOw, deine Fühlbuchseiten sind ja echt der Hammer!
    lg Carina

    AntwortenLöschen
  8. Absolut genial! Es wird wirklich eine Seite schöner als die andere! Das ganze Kunstwerk (Buch)wird eine solche Kostbarkeit werden, hoffentlich wird es mehrere Generationen überleben...

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. woah, wie wunderschön! ich bin ja eh so ein Regenbogen-Fan, aber was für eine perfekte Umsetzung, Wahnsinn!
    und ja, so ein Zuschneider ist super, den hätte ich auch gern öfter!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  10. Oh wow, was für ein tolles Stück! Ich hätte mich blöd gefreut, wenn mir jemand so etwas für meine Kinder genäht hätte!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, das Du Dir die Mühe machst einen Kommentar zu hinterlassen. ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...