Dienstag, 23. Juli 2013

WIP Kinderzimmer

Hier war es ja in der letzten Zeit verdammt ruhig.
Einerseits lag bzw. liegt das an dem schönen Wetter (da lümmeln wir lieber im Garten oder am Baggersee), andererseits am momentanen Chaos im Kinderzimmer. Zum Glück schläft unser Mini noch bei uns, dieses Zimmer kann ich ihm momentan wirklich nicht zumuten.


Auf Instagram habe ich in den letzten Tagen schon zwei kleine Schnippel des momentanen Schaffens gepostet, dazu fehlte hier einfach die Zeit.


Ich kann mich noch sehr gut an den riesigen Baum erinnern, den meine Mutter mir früher in meinem Kinderzimmer an die Wand gemalt hatte: Ein Nest mit Kücken, Mutter Vogel mit einem Wurm im Schnabel, der freche Wurm der aus einem Apfel heraus schaut, die Eule in ihrem Astloch, der Specht am Stamm und so vieles mehr.
Leider gibt es davon kein einziges Bild mehr, aber die Erinnerung daran ist im meinem Kopf immer noch da.

Genau so eine Erinnerung möchte ich meinem Sohn mitgeben. Ein Kinderzimmer muss bunt und farbenfroh sein. Ich neige dabei immer gerne zur Übertreibung. Aber nur eine Farbe an die Wand? Pöh, da geht auch mehr. ;)

Sohnemann beobachtet alles von seinem Bett aus.
Nun wird unser Kinderzimmer eine Mischung aus Lillestoff Design, Graziela, Ingela P. Arrhenius und meiner Wenigkeit. Ich liebe dieses Retrodesign, diese einfachen und klaren Linien. Hach!

So, ich geh jetzt mal Äpfel an die Bäume hängen und schicke Euch zu den anderen kreativen Mädels heute.

Liebe Grüße, Jenny

Kommentare:

  1. Das sieht ja schon super aus. Ich bin schon auf das fertige Zimmer gespannt.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. Mensch, da haben wir ja einen ganz ähnlichen Geschmack. Ich liebe dieses Kinderzimmer, es wird wunderschön!

    VLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  3. Ui, das wird ja ein richtiges Paradies!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wunderschön - das gefällt mir ausgesprochen gut...
    Sonnige Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das wird schön! Ich mag's auch gerne bunt, und denke auch, dass das eine positive Wirkung auf das Kind hat. Bin schon auf das Endergebnis gespannt. Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  6. !wow!
    einfach nuR wow. und schön.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn!!!
    DAS ist ja gigantisch!!!!!
    Baffe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht sooo toll aus! Ich bin gespannt, wie es erst aussieht wenn es fertig ist! :)
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  9. Ein Wohlfühlreich habt Ihr da gemacht.TOLL!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Soooo schön. Das Zimmer wird ein Traum und dein Sohn wird es lieben.
    Liebe Grüße,
    Florentine

    AntwortenLöschen
  11. Großartig! Das wird dein Mini mit Sicherheit in Erinnerung behalten! Toll!

    Liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  12. Wow ein echtes Paradies. Toll. Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde auch nicht, dass es zuviel Farbe ist - die Farben passen gut zueinander und die hellen Möbel bringen die nötige Ruhe wieder rein.

    Ehrlich? Ich finde es wunderschön und du kannst wirklich stolz auf dieses tolle Kinderzimmer sein.

    Dein Sohn wird es lieben, der Süße! ♥

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Das ist einfach nur wunderschön - und es wird für deinen Kleenen mit Sicherheit eine ganz tolle Kindheitserinnerung werden!

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Es sieht auf jeden Fall schon sehr gemütlich aus, trotz "halber Baustelle" :) LG, Ulrike

    AntwortenLöschen
  16. Oh ist das schön!!! Kommst du bei uns vorbei und machst auch unser Kinderzimmer zu so einem Traum!? ;-)
    Danke für die tolle Inspiration und den Namen Ingela P. Arrhenius, die kannte ich noch nicht und dabei macht sie auch so schöne Sachen!

    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, das Du Dir die Mühe machst einen Kommentar zu hinterlassen. ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...