Sonntag, 26. Mai 2013

Eine neue Strampelhose

Momentan schläft das Krümelchen zum Teil recht lange, so das ich einen erneuten Wachstumsschub vermute. 
Also müssen schnell neue Sachen her! Angefangen habe ich mit einer bequemen Hose aus der aktuellen Ottobre. 
Den tollen weichen Bio-Jersey habe ich kürzlich im Stoffladen um die Ecke erstanden.
 Wie man sieht: Sehr bequem!
 Wir werden langsam mobil - der Popo geht schon schön in die Höhe..

 Ich liiebe Babyfüße! ;)
 Auch in dieser Position absolute Bewegungsfreiheit.

 Und so sieht das gute Stück ungetragen aus. Eigentlich recht nüchtern, aber am Männlein dann doch sehr süß.
"Gib her Mama!" Wir erkunden inzwischen alles mit dem Mund, das nicht bei Drei auf den Bäumen ist. 

Ich wünsch Euch noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße, Jenny

Kommentare:

  1. ooh so süße pummelige babyfüßchen ♥♥ niiiiiedlich.. die hose auch ;-) lg sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wie niedlich! Hübsche Hosen, tolle Farbkombi! Will ich demnächst auch mal nähen.
    Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  3. ... ja und diese Babyfüße sind ja auch noch so gänzlich ungebraucht... hach, lang ists her, mein Baby hat jetzt Schuhgröße 42 (ist ja immerhin schon 12 Jahre alt *gg*) ...
    Die Hose sieht getragen, wie ungetragen total toll aus... mit gefällt der Stoff so gut.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Die Babyfüße ,die aus der niedlichen Buxe rausschauen sind oberschnuckeklig!!!!!
    Vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. du hast die Bündchen nicht so genäht wie in der Ottobre angegeben, stimmt´s?
    Die Hose ist super geworden!

    VLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  6. boah, die ist niedlich :) ich muss auch demnächst Babysachen nähen, da nehm ich deine Hose als Inspiration mit!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, das Du Dir die Mühe machst einen Kommentar zu hinterlassen. ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...