Dienstag, 19. März 2013

Heute gibt es ... klimperklein´s Strampelhose


Hach, ich bin verliebt!
Natürlich verliebt in meinen kleinen Mann. ;)
Aber auch verliebt in die Strampelhose von klimperklein. 
Ich muss gestehen, das ebook gammelt hier schon eine gefühlte Ewigkeit auf der Festplatte. Nun endlich hat es Zeit und Umstand ergeben, das ich mich mal ausgiebig damit befasst habe (es also einmal komplett gelesen habe) und es danach gleich umsetzen musste. Denn wenn ich das wieder aufschiebe...

Also schnell den Stoff zugeschnitten und auf die Front noch die süße Maus vom Katerchen Knickohr appliziert, die ich ja leider nicht sticken kann. Ich wollte zuerst noch den Text dazu schreiben (Der Kater lässt das Mausen nicht), konnte mich dann aber doch überreden lassen, das zu lassen. Sonst wäre die Hose warscheinlich als UFO gestorben.

Gestern abend dann noch alles schnell zusammengenäht (ging wirklich super schnell und easy) und tada! 

 Der marinefarbene Sweat war noch von hier übrig. So können Papa und Sohnemann im Partnerlook gehen. ;)
Da ich am Ende doch etwas Angst hatte, das Ganze könnte trotz Appli etwas zu düster wirken, habe ich weiß-hellblaue Bündchen und einen weiß-blau-braun gestreiften Jersey zum füttern verwendet.
Zusammen mit einem weißen Pulli sieht das gar nicht so dunkel aus. 

 Bei der Maus habe ich den Schwanz vergessen. Schrecklich oder? Also schnell improvisiert, das Schwänzchen nachträglich angenäht und die Naht mit einem Knopf verdeckt. 

Sohnemann ist heute auf den Tag vier Monate alt und die Gr. 62 lohnt sich nicht mehr zu nähen. *stolz* Deshalb hier gleich Größe 68. 

Irgendwie habe ich momentan einen dummen Verdacht: Sohnemann ist knatschig, sabbert wie verrückt, kaut auf der Hand und allem verfügbarem und schläft unruhig. Ist da vielleicht ein erster Zahn im Anmarsch?
Bitte nicht, ich liebe dieses zahnlose Lachen. ;)

So, nun aber ab zu M4B

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. zahnbehaftetes Lachen ist mind. genauso schön, glaub es mir! Die Hose ist total süß geworden und der Knopf passt prima an die Maus!

    GLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  2. Huiui! Die ist ja toll geworden, das Mäuseschwänzchen finde ich klasse! Ich hab auch schon eine Strampelhose nach dem Schnitt genäht - der Strampelmann trägt sie sogar gerade :)
    Gesabbert wird hier auch in einer Tour: am Wochenende haben wir den ersten Zahn erfühlt! Ganz spitz ist er!

    Herzlichst
    die Katja

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch ganz verliebt!
    Die Strampelhose ist soooo süß mit der Maus!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, das Du Dir die Mühe machst einen Kommentar zu hinterlassen. ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...